Informationen für Promovierende

Liebe Promovierende der Berliner Hochschule für Technik,

Willkommen auf unserer Webseite!

Das Promotionsbüro begleitet und unterstützt Sie während Ihres Promotionsvorhabens an unserer Hochschule. Wir beraten Sie rund um das Thema Promotion und bieten Ihnen im Rahmen des BHT-Promotionskollegs überfachliche Qualifizierungsmöglichkeiten sowie Vernetzungsveranstaltungen an. Wir setzen uns für Ihre Interessen ein und kümmern uns um eine höhere Sichtbarkeit des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Forschung durch verstärkte Öffentlichkeitsarbeit. Das Promotionsbüro ist zudem zuständig für die Ausschreibung der Promotionsstipendien.

Kontaktieren Sie mich gern per Email oder Telefon.

   Weiter unten finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

 

 


Das BHT-Promotionskolleg

Liebe Promovierende der Beuth Hochschule,

seit August 2021 können Sie Kollegiat*in im BHT-Promotionskolleg werden.

Mehr dazu erfahren Sie hier:

Das BHT-Promotionskolleg ist eine Einichtung für Promovierende der Berliner Hochschule für Technik unter dem Dach des Zentrums für Forschung und Innovation. Es ist in der Gründungssatzung des ZFI verankert. Das Kolleg wurde im August 2021 eröffnet und wird von der Koordinatorin für wissenschaftlichen Nachwuchs der Beuth Hochschule für Technik geleitet.

Kollegiat*in können aktuell alle kooperativ Promovierenden der Berliner Hochschule für Technik werden.

Als Kollegiat*in profitierst du von allen Angeboten des Promotionsbüros. Du kannst an Workshops und Veranstaltungen, die das Promotionsbüro organisiert, teilnehmen. Du wirst in unseren Verteiler mit aufgenommen und wir versorgen dich regelmäßig mit Informationen zu unseren Angeboten, spannenden externen Aktivitäten sowie Neues rund um das Thema Promotion allgemein.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und erlischt nach Beendigung der Promotion, spätestens nach 3 Jahren Mitgliedschaft. Eine Verlängerung der Mitgliedschaft kann formlos beantragt werden.

  • Eine Betreuungszusage durch eine*n Professor*in der BHT und
  • Einen mindestens guten Master-, Magister oder Diplomabschluss einer Universität oder Hochschule für angewandte Wissenschaften oder die Zulassung zur Promotion an einer nationalen oder internationalen Universität
  • Kopie der Betreuungsvereinbarung
  • Ausgefüllter Erfassungsbogen (muss nicht vollständig ausgefüllt sein)
  • Kopie des Master-, Magister oder Diplom-Abschlusszeugnisses oder die Zulassung zur Promotion an einer nationalen oder internationalen Universität

Bitte sende diese Unterlagen elektronisch an das Promotionsbüro (promovieren@bht-berlin.de). Wir informieren dich zeitnah, wie es weitergeht.  

Du schreibst uns einfach eine E-Mail (promovieren@bht-berlin.de) und bittest um Aufnahme in das BHT-Promotionskolleg. Wir informieren dich ebenfalls zeitnah.

Dann kontaktiere mich gern per Email oder telefonisch.


Wesentliche Unterlagen für Ihre Promotion

Erfassung des Promotionsvorhabens

Um von den Angeboten des Promotionsbüros und des ZFI zu profitieren, ist eine Registrierung  als Promovierende*r im Promotionsbüro sinnvoll. Wir bitten Sie daher zeitnah den Erfassungsbogen der BHT auszufüllen und diesen an promovieren[at]bht-berlin.de zu senden.

Betreuungsvereinbarung 

Wir empfehlen unseren Promovierenden eine Betreuungsvereinbarung zwischen der*dem kooperativ Promovierenden und der*dem betreuenden Professor*in der BHT abzuschließen. In einer solchen Vereinbarung werden die Bedingungen der Betreuung und der gemeinsamen Zusammenarbeit innerhalb des Promotionsvorhabens verabredet. Diese Vereinbarung sollte im besten Fall zu Beginn der Promotion abgeschlossen werden, um frühzeitig unterschiedliche Vorstellungen rund um die Promotion zu identifizieren und aneinander anzupassen.

Kooperationsvereinbarungen

In dieser Vereinbarung wird die gemeinsame Betreuung einer*eines kooperativ Promovierenden und ihres*seines Promotionsvorhabens durch eine*n FH-Professor*in und eine*n Universitätsprofessor*in verabredet. Mit Hilfe einer solchen Vereinbarung wird der Status als kooperativ Promovierende*r der BHT nachgewiesen. Zugleich ist die für eine kooperative Promotion notwendige Erstbetreuung durch eine*n Betreuer*in an der Universität gesichert. Aus diesem Grund empfiehlt es sich eine Kooperationsvereinbarung abzuschließen.

Zur gemeinsamen Betreuung von kooperativ Promovierenden gibt es aktuell Kooperationsverträge zwischen der BHT mit der Technischen Universität Berlin als auch der Humboldt Universität Berlin. Auf der Basis dieser Kooperationsverträge können individuelle Kooperationsvereinbarungen zwischen der BHT und der jeweiligen kooperierenden Universität abgeschlossen werden. Natürlich sind auch Kooperationen mit anderen Universitäten und Hochschulen mit Promotionsrecht in Deutschland und darüber hinaus möglich.

Downloads


Veranstaltungen für Promovierende

OKT
21

Do, 21.10.2021, 11:00 Uhr

Hier erhalten Sie Auskunft zu Ihren Fragen rund um das Thema Promotion!

OKT
28

Do, 28.10.2021, 09:00 Uhr

Hochschulöffentliches Promovierendenkolloquium zur Vorstellung von Forschungsergebnissen

NOV
11

Do, 11.11.2021, 09:00 Uhr

Hochschulöffentliches Promovierendenkolloquium zur Vorstellung von Forschungsergebnissen

NOV
17

Mi, 17.11.2021, 12:00 Uhr

2. Austausch der BHT-Promotionskollegiat*innen zu Forschung und Promotion